Junge Dressurpferde zeigen ihr Können bei Nachwuchs-WM in Verden

Junge Dressurpferde zeigen ihr Können bei Nachwuchs-WM in Verden

Bild: Radio Bremen

Informationen zum Video

Sie sind fünf, sechs oder sieben Jahre alt, kommen aus 22 Nationen und haben eins gemeinsam: Sie sind außergewöhnlich begabt – die Teilnehmer der jungen Dressurpferde WM. Bei den Wettkämpfen in Verden zeigen noch bis Sonntag die besten 120 Nachwuchstalente der Welt ihr Können. Ein Blick hinter die Kulissen.

Autorin

  • Anke Plautz