Bremerhavener Drehbrücke am Kaiserhafen ist schrottreif

Video vom 3. April 2021
Die Drehbrücke im Überseehafen in Bremerhaven. Zwei Kräne und Bauarbeiter stehen davor.
Bild: Radio Bremen

Informationen zum Video

Der Bremerhavener Kaiserhafen soll ab morgen wieder zu erreichen sein. Derzeit kommen Schiffe weder rein noch raus. Grund ist der Totalschaden an einer Drehbrücke. Deswegen ist die Zufahrt durch die Nordschleuse versperrt. Derzeit wird die Kaiserschleuse für den Notbetrieb vorbereitet, der am Sonntag starten und die ganze nächste Woche laufen soll.

Autor

  • Hauke Hirsinger Redakteur und Autor