Nach Anschlag auf Bremer Jugendzentrum: Razzia gegen Rechtsextreme

Video vom 23. September 2021
Ein durch den Brandanschlag zerstörter Raum im Jugendzentrum in der Friesenstraße.
Bild: Radio Bremen
Bild: Radio Bremen

Informationen zum Video

Die Tatverdächtigen seien der rechtextremen Szene zuzuordnen, so der Sprecher der Bremer Staatsanwaltschaft. Die Polizei hatte heute Wohnungen und Autos der Verdächtigen durchsucht.

Mehr zum Thema