Corona-Hilfen: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Subventionsbetrugs

Video vom 13. Februar 2021
Ein Antrag auf Subventionshilfe wird ausgefüllt.
Bild: Radio Bremen

Informationen zum Video

In Bremen wurden knapp 80 Millionen Euro an Soforthilfen für Solo-Selbstständige und kleine Unternehmen gezahlt. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft in gut 200 Fällen wegen des Verdachts auf Subventionsbetrugs.

Autor

  • Uwe Wichert Redakteur und Autor