So geht es Bremer Behindertenwerkstätten in Zeiten von Corona

Video vom 27. Mai 2020
Auf einem Schild steht "Textil", im Hintergrund sitzen zwei Frauen an Nähmaschienen.
Bild: Radio Bremen
Bild: Radio Bremen

Informationen zum Video

Lange haben durch die Corona-Krise keine Mitarbeiter mit einer Beeinträchtigung in Werkstätten gearbeitet. Seit dem 11. Mai kehren sie langsam wieder zurück. In dieser Zeit sprangen die pädagogischen Betreuer ein, um die Produktion am Laufen zu halten. Nun müssen die Werkstätten Vorbereitungen treffen, um Abstandsregeln und Hygienekonzepte einhalten zu können.

Mehr zum Thema

Autorin

  • Anna Berkhout Redakteurin und Autorin