Bremer Landgericht stellt Verfahren gegen ehemalige BAMF-Leiterin ein

Video vom 20. April 2021
Die Angeklagte Ulrike B. steht neben ihren Anwälten im Bremer Landgericht.
Bild: Radio Bremen
Bild: Radio Bremen

Informationen zum Video

Die Angeklagte muss 10.000 Euro zahlen. Im Gegenzug stellt das Gericht das Verfahren gegen die ehemalige Bremer BAMF-Leiterin ein – und sie bleibt straffrei.

Autor

  • Uwe Wichert Redakteur und Autor