Bremer Auszubildende sind unzufrieden

Eine junge Frau, die eine Schutzbrille und ein Haarnetz trägt.

Informationen zum Video

Gesendet am: 10. Dezember 2018

Die DGB-Jugend hat den Ausbildungsreport 2018 vorgelegt. Beklagt wird, dass oft ein Ausbildungsplan fehlt und junge Menschen schlecht ausgebildet werden. Die Studie befasste sich speziell mit dem Einzelhandel. Dazu im Studio: Karlheinz Heidemeyer von der Handelskammer Bremen.

Autor

  • Holger Baars