Bremer Archäologen finden in Arsten Hunderte Jahre alte Gegenstände

Video vom 7. August 2020
Archaeologische Ausgrabungen zeigen Scherben und andere kleine Teile.
Bild: Radio Bremen

Informationen zum Video

Gesendet am: 7. August 2020

Verfügbar bis: 7. August 2021 Informationen zur Verweildauer

Gegenwärtig untersucht die Landesarchäologie Bremen ein Grundstück in Arsten. Die Funde zeigen, dass auf der Fläche seit 2.000 Jahren gewohnt wurde.

Autorin

  • Maike Evers-Schmidt