Verdener Ärztin muss sich wegen fahrlässiger Tötung verantworten

Zwei Mitarbeiter eines Gerichtes stehen nebeneinander, im Hintergrund ist das niedersächsische Wappen zu sehen.

Informationen zum Video

Gesendet am: 13. August 2019

Eine Ärztin soll einer Patientin aus Versehen die falsche Dosis Kalium gespritzt haben. Jetzt steht sie vor Gericht. Ihr drohen bis zu fünf Jahre Gefängnis.

Autor

  • Hauke Hirsinger