Straßenbahnlinien 1 und 8 nach Huchting fahren wieder

  • Linien 1 und 8 nach Huchting waren nach Lkw-Unfall blockiert
  • Mittlerweile ist die Strecke wieder frei
  • BSAG hatte einen Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet
Ein Bus der BSAG, der als Schienenersatzverkehr unterwegs ist.
Auf den Straßenbahnlinien 1 und 8 war zwischenzeitlich ein Busersatzverkehr eingerichtet. (Symbolbild)

Die Streckensperrung auf den Straßenbahnlinien 1 und 8 ist behoben. Wie die Polizei mitteilte, können die Straßenbahnen der Bremer Straßenbahn AG (BSAG) inzwischen wieder wie gewohnt fahren.

Ein Lkw-Unfall hatte am Freitag für die Sperrung gesorgt. In der Bremer Neustadt fuhr ein Getränkelaster in die Oberleitung, die dadurch abriss. Der Straßenbahnverkehr der Linien 1 und 8 nach Huchting musste daraufhin gesperrt werden, die BSAG richtete einen Ersatzverkehr mit Bussen ein. Bei dem Unfall wurde eine Straßenbahn beschädigt, Verletzte gab es aber nicht.

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 7. Dezember 2018, 15 Uhr