Testspielgegner: Werder macht es sich im Zillertal nicht leicht

Blick auf Werders Trainingsplatz in Zell am Ziller vor dem Alpenpanorama bei strahlendem Sonnenschein und blauem Himmel.
Werder Bremen ist bereits zum zehnten Mal zu Gast im österreichischen Zillertal bei der Sommervorbereitung. Bild: Gumzmedia | Andreas Gumz

Wenn die Bremer Anfang Juli ihr traditionelles Trainingslager in Österreich bestreiten, dann werden es die beiden Testspiele zumindest auf dem Papier in sich haben.

Wenn Werder Bremen vom 1. bis zum 8. Juli im Trainingslager in Zell am Ziller die intensive Vorbereitung auf die Zweitligasaison startet, dann wird es dabei auch zwei Testspiele geben, wie der Verein mitteilte.

Werder spielt am 4. Juli um 16 Uhr zunächst gegen den bulgarischen Pokalsieger ZSKA Sofia im Parkstadion im Zillertal. Zum Abschluss des Trainingslagers messen sich die Grün-Weißen dann mit dem russischen Meister Zenit St. Petersburg am 7. Juli um 18 Uhr.

Werders Testspielplan

Wann?Wer?Wo?
So., 27. Juni, 15:30 UhrBW Lohne - Werder BremenHeinz-Dettmer-Stadion in Lohne
Mi., 30. Juni, 18:30 UhrVfB Oldenburg - Werder BremenMarschwegstadion in Oldenburg
So., 4. Juli, 16 UhrWerder Bremen - ZSKA SofiaParkstadion in Zell am Ziller (Österreich)
Mi., 7. Juli, 18 UhrWerder Bremen - Zenit St. PetersburgParkstadion in Zell am Ziller (Österreich)

Mehr zum Thema:

Dieses Thema im Programm: Sportblitz, 16. Juni 2021, 18:06 Uhr