Auch Ismael wohl Trainer-Kandidat bei Werder

Video vom 30. Mai 2021
Trainer Valerien Ismael mit ernster Miene an der Seitenlinie.
Bild: Imago | Shutterstock
Bild: Imago | Colorsport

Werder ist bei der Suche nach einem neuen Coach auf der Zielgeraden. Zu den drei Top-Kandidaten soll nach Sportblitz-Informationen auch ein Ex-Bremer gehören.

Frank Baumann hatte am Freitag bereits erklärt, dass es nur noch eine Frage weniger Tage sei, bevor Werder seinen neuen Chefcoach präsentieren würde. Zwischen drei Kandidaten entscheide es sich, wurde der Sportchef auf der Vereinswebseite zitiert. Nach Sportblitz-Informationen handelt es sich bei einem dieser Kandidaten um Valerien Ismael.

Der 45 Jahre alte Franzose hatte zwischen 2003 und 2005 für Werder als Innenverteidiger gespielt und dabei das Double gewonnen. Nach seinem verletzungsbedingten Karriereende begann Ismael 2011 seine Trainerlaufbahn. Obwohl Baumann dieses Mal einen Kandidaten ohne grün-weißen "Stallgeruch" bevorzugt, soll Ismael Chancen haben. Immerhin hat er Werder vor mittlerweile 16 Jahren verlassen. Und Ismaels Vorteil: Ex-Teamkollege Baumann kennt ihn gut.

Ismael ist beim FC Barnsley unter Vertrag

Seine bisherigen Stationen umfassten Vereine wie Hannover 96, VfL Wolfsburg, 1. FC Nürnberg, Apollon Smyrnis (Griechenland) und der Linzer ASK (Österreich). Seit Oktober 2020 ist Ismael beim englischen Zweitligisten FC Barnsley unter Vertrag und dieser läuft noch bis Sommer 2023. Baumann hatte zuletzt betont, dass Werder trotz der finanziell sehr angespannten Situation bereit sei, eine Ablöse für einen Trainer zu bezahlen.

Die Trainer-Personalie ist für die Bremer nach dem Abstieg extrem wichtig, zumal die Saison der 2. Liga schon am 23. Juli beginnt, die Kaderzusammenstellung nicht abgeschlossen ist und als Ziel der direkte Wiederaufstieg ausgegeben wurde. Als weitere Kandidaten soll es sich laut Informationen der "Bild"-Zeitung um Markus Anfang von Darmstadt 98 und Ole Werner handeln, der gerade den Aufstieg mit Holstein Kiel in die Bundesliga verpasst hat.

Mehr zum Thema:

Autoren

  • Janna Betten Redakteurin und Autorin
  • Petra Philippsen Redakteurin und Moderatorin und Autorin

Dieses Thema im Programm: buten un binnen mit Sportblitz, 30. Mai 2021, 19:30 Uhr