Werder testet gegen den FC Oberneuland

Audio vom 6. Juli 2021
Die Tribüne des Stadions des FC Oberneuland ist zu sehen.
Bild: Imago | Jan Huebner
Bild: Imago | Jan Huebner

Die Bremer haben ein weiteres Testspiel in der Sommervorbereitung angesetzt. Die Mannschaft von Trainer Markus Anfang muss dafür auch nicht weit fahren.

Drei Testspiele hat Werder Bremen in der Vorbereitung auf die Zweitliga-Saison bereits hinter sich, am Mittwoch folgt im Trainingslager die Partie gegen Zenit St. Petersburg. Nun hat der Verein einen weiteren Test angesetzt, gegen den Stadtnachbarn FC Oberneuland.

Am 13. Juli um 18:30 Uhr beginnt die Partie gegen den Regionalligisten am Vinnenweg, zu der 1.000 Zuschauer zugelassen sind. Gespielt wird zwei Mal 60 Minuten.

Bevor die Saison für Werder am 24. Juli um 20:30 Uhr gegen Hannover 96 startet, fahren die Bremer am 17. Juli noch für ein Testspiel gegen Feyenoord nach Rotterdam (16 Uhr).

Mehr zum Thema:

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Rundschau, 6. Juli 2021, 16 Uhr