Wegen Corona-Pandemie: Werder sagt "Tach der Fans" ab

Aufgrund der Corona-Pandemie muss der bei den Anhängern beliebte Tag am Weser-Stadion in diesem Jahr ausfallen. Das gaben die Bremer am Samstag bekannt.

Fans stehen am Tach der Fans vor der Bühne und bejubeln die Mannschaft.
Beim "Tach der Fans" 2019 konnten die Werder-Anhänger der Bremer Mannschaft noch zujubeln. In diesem Jahr fällt das Fan-Fest aufgrund der Corona-Pandemie aus. Bild: Imago | Nordphoto

Für viele Fans ist es die Möglichkeit, ihren Idolen einmal ganz nah zu kommen. Am "Tag der Fans", schreiben die Werder-Profis fleißig Autogramme, stehen für Fotos parat und bestreiten anschließend ein Testspiel im Weser-Stadion. Im diesen Jahr muss auf das Fan-Fest allerdings verzichtet werden. Wie Werder am Samstag verkündete, muss der "Tag der Fans" dieses Mal aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie ließen eine Durchführung dieses Mal nicht zu, teilte Werder mit.

Rückblitz: Als Naldo vor 15 Jahren nach Bremen kam

Video vom 29. Juli 2020
Der ehemalige Werde Bremen Profi Naldo Lang gibt zahlreichen Kindern Autogramme.
Bild: Radio Bremen

Mehr zum Thema:

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 1. August 2020, 13 Uhr