Neue Spieltermine: Werder muss einmal am Sonntag ran

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat die Spieltage 18 bis 21 terminiert. Die Partie von Werder gegen Hoffenheim findet am 26. Januar an einem Sonntag statt.

Ein Ball liegt auf einem Podest.
Bild: Imago | MIS

Dreimal darf Werder zur besten Anstoßzeit spielen. Die Partien gegen Düsseldorf, Augsburg und Union Berlin finden an einem Samstag um 15:30 Uhr statt.

Alle Termine im Überblick:

Samstag, 18.01.2020, 15.30 Uhr: Fortuna Düsseldorf - SV Werder Bremen
Sonntag, 26.01.2020, 15.30 Uhr: SV Werder Bremen – 1899 Hoffenheim
Samstag, 01.02.2020, 15.30 Uhr: FC Augsburg – SV Werder Bremen
Samstag, 08.02.2020, 15.30 Uhr: SV Werder Bremen – 1. FC Union Berlin

Dieses Thema im Programm: Sportblitz, 7. November 2019, 18:06 Uhr