Ex-Werder-Stürmer Johannsson wechselt nach Schweden

Aron Johannssons Vertrag bei den Bremern lief in diesem Sommer aus. In den kommenden drei Jahren wird er für einen Club aus Stockholm spielen.

Aron Johannsson lächelt in Freizeitkleidung.
Aron Johannsson hat einen neuen Verein gefunden: Der US-Amerikaner spielt in den kommenden drei Jahren für Hammarby IF aus Schweden. Bild: Gumzmedia | Andreas Gumz

Der US-Amerikaner hat nämlich beim Erstligisten Hammarby IF unterschrieben. Sein neuer Verein liegt nach 14 Spieltagen auf Platz sieben der 1. Liga. Die Saison in Schweden begann bereits Ende März und endet Anfang November. "Ich freue mich auf aufregende Zeiten", schrieb Johannsson auf Instagram.

Johannsson kam im Sommer 2015 vom AZ Alkmaar nach Bremen und sollte die Nachfolge von Franco di Santo antreten. Die Erwartungen konnte der 28-Jährige allerdings nie erfüllen. In seinen vier Jahren an der Weser war er häufig verletzt. Deshalb spielte er nur 28-mal für Werder in der Bundesliga.

Aron Johannsson zurück bei Werders U23

Der Werder-spieler Aron Johannsson

Mehr zum Thema:

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Der Tag, 12. Juli 2019, 23:30 Uhr