Werders Sportlicher Leiter Fritz positiv auf Corona getestet

Fritz auf dem Trainingsplatz.
Clemens Fritz ist positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Werders Sportlicher Leiter Fritz positiv auf Corona getestet

Bild: Imago | Nordphoto

Nach der Trennung von Coach Markus Anfang wird auch Clemens Fritz am Abend (20:30) gegen Schalke nicht auf der Bremer Bank sitzen. Er wurde positiv auf Corona getestet.

Werder muss nach dem Rücktritt von Coach Markus Anfang und Co-Trainer Daniel Junge am Abend beim Heimspiel gegen Schalke 04 auch auf Clemens Fritz verzichten. Wie der Klub am Samstagvormittag mitteilte, ist Fritz positiv auf das Coronavirus getestet worden. Für ihn steht somit eine häusliche Quarantäne an.

Laut Werders Mannschaftsarzt Daniel Hellermann habe es "im häuslichen Umfeld" von Fritz einen Corona-Fall gegeben, sodass auch Fritz sich getestet habe. Dieser Test sei positiv ausgefallen. Symptome weise Fritz bisher keine auf.

Mehr zum Thema:

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 20. November 2021, 12 Uhr