Tolle Geste: Bremer Fans singen für Werder-Anhänger im Hospiz

Video vom 9. Juni 2021
Werder-Fans halten ein Banner mit der Aufschrift "Jörn, für immer bei uns!" hoch, schwenken Werder-Fahnen und singen dabei Fanlieder der Bremer.
Bild: Hospiz am Wattenmeer
Bild: Hospiz am Wattenmeer

Jörn ist großer Werder-Fan und lebt aktuell im "Hospiz am Wattenmeer" in Varel. Dort haben ihn am Samstag weitere Fans besucht und für eine Stimmung wie im Stadion gesorgt.

Fans von Werder Bremen haben am Wochenende gezeigt, dass "You'll never walk alone" für sie nicht nur eine Phrase ist, sondern sie diesen im Fußball häufig verwendeten Slogan auch mit Leben füllen. Eine größere Gruppe von Anhängern der Bremer hat am Samstagnachmittag Werder-Fan Jörn im "Hospiz am Wattenmeer" besucht und im dortigen Garten für eine Stimmung wie bei einem Heimspiel im Weser-Stadion gesorgt.

Fangesänge und grüner Rauch

Die Werder-Fans sangen dabei Lieder, zündeten grünen Rauch und hielten ein großes Banner mit der Aufschrift "Jörn, für immer bei uns!" hoch, um diesem eine große Freude zu bereiten. "Das war für alle sehr emotional", erzählt Kim Gesine Friedrichs, Referentin für Pressearbeit des Hospizes, im Gespräch mit buten un binnen. "Wir freuen uns immer, wenn wir unseren Gästen nochmal solche Momente schenken dürfen."

Der Besuch der Bremer Fans im Hospiz war dabei mit der Hospizleitung abgestimmt. Zuvor wurde ein Hygienekonzept erstellt, damit diese Aktion durchgeführt werden kann. Einige Fans hatten gar eine Entfernung von 500 Kilometer auf sich genommen, um Werder-Anhänger Jörn dieses besondere Erlebnis schenken zu können.

Mehr zum Thema:

Autor

  • Karsten Lübben Autor

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Der Tag, 9. Juni 2021, 23:30 Uhr