Infografik

Werder startet mit Heimspiel gegen Hertha BSC in neue Saison

Die DFL hat den Spielplan für die neue Saison bekannt gegeben. Werders erste Partie soll am Wochenende vom 18. bis 21. September im Weser-Stadion stattfinden.

Video vom 7. August 2020
Die grüne Raute von Werder Bremen an einem Gebäude.
Bild: Radio Bremen

Werder Bremen startet mit einem Heimspiel gegen Hertha BSC in die neue Saison. Das gab die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Freitagmittag bekannt. Das Spiel soll am Wochenende vom 18. bis 21. September ausgetragen werden. Das Eröffnungsspiel der Saison 2020/2021 bestreiten Meister Bayern München und Schalke 04.

Am zweiten Spieltag muss Werder dann auswärts bei Schalke ran, danach folgt ein Heimspiel gegen Aufsteiger Arminia Bielefeld. Ob zum Saisonstart wieder Fans in den Stadien erlaubt sind, ist noch offen.

Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von Datawrapper anzeigen lassen

Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.
Mehr Infos zum Thema Datenschutz.

Mehr zum Thema:

Dieses Thema im Programm: Sportblitz, 7. August 2020, 18:06 Uhr