Deshalb sind die Werder-Trikots gerade ausverkauft

Deshalb sind die Werder-Trikots gerade ausverkauft

Bild: DPA | nordphoto GmbH / Rauch
  • Werder Trikots sind im Fan-Shop vergriffen
  • Nachschub gibt es voraussichtlich erst ab November
  • Verein hat die Nachfrage deutlich geringer eingeschätzt

Die Werder-Trikots sind seit Wochen in der "Werder Fan-Welt" am Weser-Stadion und im Online-Shop ausverkauft. Neue Trikots gibt es voraussichtlich erst wieder ab November zu kaufen. Der Verein musste die Trikots noch im vergangenen Herbst unter Ex-Trainer Markus Anfang bestellen – und hatte die Nachfrage deutlich geringer eingeschätzt.

"Aus der heutigen Perspektive ist es schon so, dass man sagt, 'Mensch, hätten wir doch', aber das war überhaupt nicht vorhersehbar", sagte Werder Bremens Kommunikationsdirektor Christoph Pieper zu buten un binnen.

Werders Erfolge lassen Nachfrage bei Fans steigen

Eine Erklärung für den plötzlichen Trikot-Hype sieht Pieper in der Erfolgsserie der Grün-Weißen: die Rückkehr in die erste Liga sowie die sieben Siege in Folge.

"Das hat eine Euphorie hier in Bremen entfacht, die sich dann für uns im Bereich Merchandising bemerkbar gemacht hat. Wir sind ausverkauft", sagte Pieper.

Mehr zu Werder Bremen:

Dieses Thema im Programm: buten un binnen, 8. September 2022, 19:30 Uhr