Ailton nur Zweiter beim Ballern der Kugelblitze

Beim Traditionsturnier in Oldenburg war Ailton mal wieder der ultimative Publikumsmagnet. Allerdings reichte es für Werders Oldies trotzdem nicht für den Sieg.

Jeroen Heubach zeigt dem nicht begeisterten Ailton beim Traditionsturnier, wer mehr Bauchspeck hat.
Treffen der Kugelblitze: Jeroen Heubach (rechts) von Twente Enschede konnte mit Ailton locker mithalten. Bild: Imago | Nordphoto

Gut zu Wege waren so einige der ehemalige Profi-Kicker, die sich beim jährlichen Hallenturnier in Oldenburg tzusammenfanden. Und das bedeutete also gewichtige Konkurrenz für Werders Ailton - doch es gibt eben nur einen echten "Kugelblitz" und der riss das Publikum in gewohnter Manier mit.

Der 46 Jahre alte Brasilianer mit dem sympathischen Pläutzchen trickste, scherzte herum und vor allem ballerte er aus allen Lagen. Zumindest zwei Mal traf Ailton auch. Doch zum Turniersieg reichte es für ihn mit seinen Werder-Teamkollegen nicht. Im Endspiel, das die Oldie-Kicker recht mühsam erreicht hatten, unterlagen sie dem Lokalmatador VfB Oldenburg mit 1:4. Den dritten Platz belegte Borussia Mönchengladbach, die reifen "Fohlen" besiegte Borussia Dortmund im kleinen Finale mit 6:3.

Team Werder Bremen: Pascal Borel, Tim Wiese, Robert Littmann, Lars Unger, Petri Pasanen, Krisztian Lisztes, Christian Schulz, Holger Wehlage, Ailton, Mike Barten, Pekka Lagerblom, Ivan Klasnic.

Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von Youtube anzeigen lassen

Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.
Mehr Infos zum Thema Datenschutz.

Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von Twitter anzeigen lassen

Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.
Mehr Infos zum Thema Datenschutz.

Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von Twitter anzeigen lassen

Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.
Mehr Infos zum Thema Datenschutz.

Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von Twitter anzeigen lassen

Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.
Mehr Infos zum Thema Datenschutz.

Mehr zum Thema:

Autorin

  • Petra Philippsen

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Der Tag, 2. Januar 2020, 23:30 Uhr