Hammerlos im Tischtennis-Pokal: Werder erwischt erneut Saarbrücken

Video vom 11. Oktober 2021
Werders Tischtennis-Profi Mattias Falck schaut frustriert nach oben.
Bild: Gumzmedia | Andreas Gumz
Bild: Gumzmedia | Andreas Gumz

Erst am letzten Freitag hatte der Bremer Bundesligist eine bittere 2:3-Schlappe gegen Saarbrücken kassiert. Nun gibt es im Pokal-Viertelfinale direkt ein Wiedersehen.

Die Losfee war Werder Bremen am Montag wirklich nicht wohlgesonnen. Die Grün-Weißen erwischte es bei der Auslosung zum Pokal-Viertelfinale gleich doppelt hart: Sie müssen gegen Vizemeister Saarbrücken spielen und das auch noch auswärts.

Dabei ist der Frust über die letzte Begegnung mit dem Tabellenvierten erst drei Tage her. Am Freitagabend musste Werder im Heimspiel in der Tischtennis-Bundesliga eine herbe 2:3-Niederlage hinnehmen. Und dabei war Saarbrücken ohne seinen Topspieler Patrick Franziska angetreten.

Das ist das schlechteste Los, das wir bekommen konnten: einer der schwersten Gegner und die längste Anreise. Wir fahren als klarer Außenseiter nach Saarbrücken.

Werder-Trainer Cristian Tamas im Sportblitz

Viertelfinals werden zeitnah angesetzt

Nun kommt es im Pokal also zur direkten Revanche und das ziemlich zeitnah. Der genaue Termin steht noch nicht fest, doch aufgrund der schwierigen Situation beim nationalen und internationalen Tischtennis-Kalender dürfen sich nun jeweils beiden gegnerischen Mannschaften für die Ansetzung absprechen. Es muss also kein Termin für alle acht Teams gefunden werden. Werder tritt vermutlich Anfang November in Saarbrücken an, so dass die Spieler im Oktober noch an WTT-Turnieren teilnehmen können.

Für die Werder-Profis, die in der Bundesliga derzeit nur auf Rang neun liegen und noch auf Formsuche sind, ist das erneute Duell mit Saarbrücken eine Herkulesaufgabe. Dabei würde ein weiterer Sieg genügen, um die Final Four, das Turnier um den Pokal-Sieg, zu erreichen.

Die Viertelfinal-Begegnungen in der Übersicht:

Borussia Düsseldorf – TTC OE Bad Homburg
TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell – TTC Schwalbe Bergneustadt
Post SV Mühlhausen – ASV Grünwettersbach
1. FC Saarbrücken TT – SV Werder Bremen

Mehr zum Thema:

Autorin

  • Petra Philippsen Redakteurin und Autorin

Dieses Thema im Programm: Sportblitz, 11. Oktober 2021, 18:06 Uhr