Nach Wrestling-Intermezzo: Jetzt wird Tim Wiese TV-Experte

Eigentlich hat der ehemalige Werder-Torhüter Tim Wiese Fußball-Experten im Fernsehen immer gehasst – jetzt wird er selbst einer.

Tim Wiese im pinkfarbenen Torhüter-Dress mit grimmigem Gesichtsausdruck auf dem Rasen liegend.
Tim Wiese hat von 2005 bis 2012 im Tor von Werder Bremen gestanden. Im April 2017 spielte er einmal für den Kreisligisten Dilingen, um dem Klub aus Abstiegsnöten zu helfen. Bild: Imago | DeFodi

Immer dann, wenn deutsche Klubs in der Champions-League spielen, wird Tim Wiese als Fernsehexperte auftreten. Gemeinsam mit der früheren Nationalstürmerin Celia Sasic wird er in der Sport1-Sendung "Fan-Talk" zu sehen sein. Das Duo wird am kommenden Dienstag sein Debüt geben.

Früher habe ich Experten gehasst. Ich wollte sogar mal beim Doppelpass anrufen, als ich dort kritisiert wurde.

Ex-Werder-Spieler Tim Wiese in der "Bild"-Zeitung

Celia Sasic wird die erste ständige Expertin im deutschen Fernsehen sein. Die ehemalige Fußball-Europameisterin hat 2015 mit dem FFC Frankfurt die Champions-League gewonnen. Anschließend hat sie ihre aktive Karriere beendet. Tim Wiese hat 2009 mit Werder Bremen den DFB-Pokal gewonnen und insgesamt 269 Bundesliga-Spiele bestritten. Zuletzt machte Wiese mit seinem Ausflug ins Profi-Wrestling Schlagzeilen.

Mehr zu Tim Wiese:

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Der Tag, 14. September 2018, 23:30 Uhr