Interaktiv

Zwischen Bahn und Bühne: Das ist los bei den Sixdays

Wann spielt nochmal Howard Carpendale? Wann läuft die Große Jagd und wer tritt in Halle 4 auf? Unsere interaktive Grafik zeigt, was bei den Bremer Sixdays in der ÖVB-Arena wo los ist.

Das Sixdays Programm von jedem Tag WÄHLEN SIE EINEN TAG AUS SHOW SPORT DI. MO. SO. SA. FR. DO. Howard Carpendale / 22:35 Uhr / Halle 1 Gestört aber Geil / 23:00 Uhr / Halle 4 SHOW 19:00 Uhr - Einlass / Einfahren aller Fahrer 21:10 Uhr - Startschuss–Zeremonie 21:40 Uhr - Grosse Jagd, 45 Minuten 01:00 Uhr - Tagessiegerehrung / Ende SPORT DONNERSTAG, 10.01.2019 Andy Einhorn & Band / 21:00 Uhr / Halle 2 Line Six / 21:30 Uhr + 23:30 Uhr + 1:30 Uhr / Halle 4 Ever’so / 21:55 Uhr + 23:05 Uhr/ Halle 1 SHOW 19:00 Uhr - Einlass / „Dein Rennen“, 1. Etappe 20:35 Uhr - Große Jagd, 45 Minuten 00:00 Uhr - Kleine Jagd, 30 Minuten 00:40 Uhr - Tagessiegerehrung / Ende SPORT FREITAG, 11.01.2019 Herr H & Maxima / 14:00 Uhr / Halle 1 Andy Einhorn & Band / 21:00 Uhr / Halle 2 Ever’so / 19:50 Uhr + 21:45 Uhr + 00:20 Uhr/ Halle 1 Watch your Step / 21:30 Uhr + 23:30 Uhr + 01:00 Uhr / Halle 4 SHOW 11:45 Uhr - Einlass Kindernachmittag 13:25 Uhr - Kleine Jagd, 111 Runden 19:00 Uhr - Einlass Abendveranstaltung 20:40 Uhr - Große Jagd, 45 Minuten 00:50 Uhr - Kleine Jagd, 30 Minuten 01:30 Uhr - Tagessiegerehrung / Ende SPORT SAMSTAG, 12.01.2019 Voxxclub / 12:30 Uhr / Halle 4 SHOW 10:00 Uhr - Einlass / Einfahren aller Fahrer 11:40 Uhr - Große Jagd, 30 Minute 13:55 Uhr - Kleine Jagd, 100 Runden 15:15 Uhr - U23–Cup, 1. Etappe / Ende SPORT SONNTAG, 13.01.2019 Andy Einhorn & Band / 21:00 Uhr / Halle 2 Die Draufgänger / 21:30 Uhr + 23:30 Uhr / Halle 4 Ever’so / 23:25 Uhr + 00:20 Uhr/ Halle 1 SHOW 18:30 Uhr - Einlass / U23–Cup Finale 20:05 Uhr - Kleine Jagd, 30 Minuten 22:25 Uhr - Große Jagd, 45 Minuten 00:35 Uhr - Tagessiegerehrung / Ende SPORT MONTAG, 14.01.2019 SHOW 18:00 Uhr - Einlass / Einfahren aller Fahrer 19:00 Uhr - Kleine Jagd, 30 Minuten 21:50 Uhr - Start Finale Jagd 22:55 Uhr - Gesamtsiegerehrung / Ende SPORT DIENSTAG, 15.01.2019

Eins ist neu bei den diesjährigen Sixdays: Einige bekannte und langjährige Showacts fehlen. So wird weder Micky Krause in Halle 1 für Stimmung sorgen, noch ziehen die Wandervögel mit ihrer Kapelle durch das Foyer und Halle 2. Auch bekannte Bands in Halle 4 sind in diesem Jahr Fehlanzeige. Das Programm auf der Bühne wurde reduziert. Auf der Bahn hingegen messen sich in diesem Jahr so viele starke Fahrer wie selten. Die Weltklasse-Sprinter Maximilian Levy und Robert Förstemann sind ebenso am Start wie der amtierende Madison-Weltmeister Theo Reinhardt oder die belgischen Top-Athleten Kenny de Ketele und Iljo Keisse.

Howard Carpendale live am Donnerstag

Der musikalische Höhepunkt steigt gleich zu Beginn: Am Eröffnungsabend wird Startschütze Howard Carpendale die Pistole gegen das Mikro tauschen und um 22:35 Uhr auf der Bühne in der Halle 1 stehen.

Zusammen mit Carpendale auf der Bahn beim Starschuss und später auf der Bühne in Halle 4, steht das junge DJ Duo "Gestört aber Geil", die melodischen Tech, Deep House und Pop-Stücke präsentieren.

Die restlichen Tagen bei den Sixdays soll in Halle 1 vor allem die Live-Party-Band "Ever'So" für das Feier-Ambiente zwischen den Rennen sorgen. In Halle 4 treten unterdessen unterschiedliche Partykombos und DJs auf.

  • Maike Albrecht

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Der Tag, 8. Januar 2019, 23:30 Uhr