Werder-Talent bekommt Profivertrag

Idrissa Touré bleibt Werder Bremen längerfristig erhalten. Der 20 Jahre alte Mittelfeldakteur erhält seinen ersten Profivertrag.

Idrissa Touré
Idrissa Touré wechselte aus der zweiten Mannschaft von Schalke 04 an die Weser. Bild: Andreas Gumz

Der Verein teilte via Twitter mit, er habe seinen auslaufenden Vertrag beim Fußball-Bundesligisten nicht nur verlängert, sondern zugleich seinen ersten Profivertrag unterschrieben. Nähere Angaben zur Laufzeit des neuen Kontraktes machten sie dabei allerdings nicht.

Idrissa hat in der abgelaufenen Saison konstant gute Leistungen in der U23 gezeigt und zählte zu den Leistungsträgern.

Sportchef Frank Baumann

Trotz des Abstiegs der Werder-U23 habe er "eine gute Entwicklung genommen, von der wir überzeugt sind, dass sie noch nicht zu Ende ist", sagte Sportchef Frank Baumann über den Deutsch-Guineer. "Perspektivisch trauen wir ihm den Sprung in die Bundesliga zu."

Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von Twitter anzeigen lassen

Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.
Mehr Infos zum Thema Datenschutz.

Dieses Thema im Programm: Bremen Vier, Vier News, 18. Mai 2018, 18 Uhr