Bremerhavener Fischtown Pinguins siegen gegen Iserlohn

Das Eishockey-Team aus Bremerhaven setzte sich zuhause gegen die Roosters mit 5:2 durch. Es ist der zweite Sieg der Pinguins nach einem schwachen Saisonstart.

Spieler der Fischtown Pinguins jubeln.
Grund zum Jubeln hatten die Fischtown Pinguins am Sonntag bei ihrem ersten Auswärtssieg in Düsseldorf. Bild: Imago | Horstmüller

Vierter Spieltag der jungen DEL-Saison – zweiter Sieg für die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven. Gegen die Roosters aus Iserlohn stand es am Ende 5:2. Die Treffer der Partie: 1:0 Krogsgaard (0:22), 2:0 Mauermann (32:25), 2:1 Raedeke (36:11), 3:1 Jeglic (42:35), 4:1 Jeglic (44:31), 4:2 Johnston (53:49), 5:2 Wahl (57:07).

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 30. Dezember 2020, 6 Uhr