Werder-Keeper Eric Oelschlägel geht zu Dortmund

Nach Thomas Delaney hat Borussia Dortmund auch Eric Oelschlägel von Werder Bremen verpflichtet. Der Keeper soll die Nummer 3 im Tor des BVB werden.

Eric Oelschlegel
Eric Oelschlägel hat bei Werder Bremen 2016 einen Profivertrag unterschrieben. Bild: gumzmedia

Der 22-jährige Keeper, der zuletzt in der zweiten Mannschaft der Bremer zum Einsatz kam, soll zunächst für ein Jahr bei den Dortmundern spielen. Oelschlägel soll hauptsächlich im Reserve-Team des BVB in der Regionalliga West eingesetzt werden.

Hinter Roman Bürki und Marwin Hitz, der vom FC Augsburg zum BVB wechselt, wird Oelschlägel als Nummer drei im Kader des neuen Trainers Lucien Favre geführt.

Mehr zu Werder Bremen:

Dieses Thema im Programm: Sportblitz, 20. Juni 2018, 18:06 Uhr