Nach HSV-Pleite: So lacht und leidet das Netz

Mit dem 1:5-Debakel gegen Sandhausen verspielte der HSV seine letzte Chance zur Relegation. Im Netz lagen nach Abpfiff Schadenfreude und Leid nah beieinander.

HSV-Spieler trotten mit hängenden Köpfen über den Rasen.
Hängende Köpfe beim HSV: Zum zweiten Mal in Folge verspielen die Hamburger in der Schlussphase der Saison den Aufstieg in die Bundesliga. Bild: Gumzmedia | Ibrahim Ot/action press/POOL/nordphoto

Es war alles angerichtet: Weil im Fernduell die bereits aufgestiegene Arminia Bielefeld den 1. FC Heidenheim mit 3:0 abschoss, hätte dem Hamburger SV bereits ein Unentschieden gereicht, um sich auf den dritten Tabellenplatz der 2. Liga zu hieven, der zur Relegation berechtigt. Doch offenbar war dem einstigen Bundesliga-Dino der Druck zu groß: Die Hamburger gingen im eigenen Stadion gegen den SV Sandhausen mit 1:5 unter. Statt zum von vielen Fans erhofften Nordderby, kommt es in der Relegation nun zum Duell zwischen Werder und Heidenheim. Kein Wunder, dass vor allem auf den sozialen Kanälen Spott und Häme über die Hamburgern niedergingen. Viele Nutzer aber litten auch mit dem Verein, der im kommende Jahr in seine dritte Saison im Fußball-Unterhaus geht. Wir haben eine Auswahl von Tweets zusammengestellt.

So lacht das Netz:

Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von Twitter anzeigen lassen

Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.
Mehr Infos zum Thema Datenschutz.

Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von Twitter anzeigen lassen

Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.
Mehr Infos zum Thema Datenschutz.

Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von Twitter anzeigen lassen

Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.
Mehr Infos zum Thema Datenschutz.

Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von Twitter anzeigen lassen

Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.
Mehr Infos zum Thema Datenschutz.

Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von Twitter anzeigen lassen

Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.
Mehr Infos zum Thema Datenschutz.

Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von Twitter anzeigen lassen

Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.
Mehr Infos zum Thema Datenschutz.

So leidet das Netz:

Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von Twitter anzeigen lassen

Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.
Mehr Infos zum Thema Datenschutz.

Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von Twitter anzeigen lassen

Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.
Mehr Infos zum Thema Datenschutz.

Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von Twitter anzeigen lassen

Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.
Mehr Infos zum Thema Datenschutz.

Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von Twitter anzeigen lassen

Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.
Mehr Infos zum Thema Datenschutz.

Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von Twitter anzeigen lassen

Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.
Mehr Infos zum Thema Datenschutz.

Das sagt Werder-Boss Bode zu Bremens Relegationsgegner Heidenheim

Video vom 28. Juni 2020
Marco Bode steht vor der leeren Ostkurve im Weser-Stadion und lächelt.
Bild: Radio Bremen

Mehr zum Thema:

Dieses Thema im Programm: buten un binnen mit Sportblitz, 28. Juni 2020, 19:30 Uhr