Brinkumer SV und Bremer SV stehen im Landespokal-Finale

Video vom 27. Juni 2021
Die Tribüne des Stadions des FC Oberneuland ist zu sehen.
Bild: Imago | Jan Huebner
Bild: Imago | Jan Huebner

Der Bremer SV hat sich im Halbfinale überraschend gegen den Regionalligisten FC Oberneuland durchgesetzt. Die Brinkumer schlugen die SG Aumund-Vegesack.

Der Brinkumer SV und der Bremer SV haben sich im Halbfinale des Bremer Landespokals durchgesetzt und bestreiten am Mittwochabend um 19:30 Uhr im Stadion am Vinnenweg in Oberneuland das Finale. Der Sieger darf in der kommenden Saison am DFB-Pokal teilnehmen.

Etwas überraschend schlug dabei der Bremer SV am Sonntagnachmittag den Regionalligisten und Titelverteidiger FC Oberneuland mit 4:1. Die Oberneulander gingen nach vier Minuten durch Onur Uzun in Führung, doch Lukas Muszong drehte mit einem Doppelschlag (22. und 24. Minute) für den BSV das Spiel. Alexander Arnold erzielte in der 65. Minute das 3:1. Mit dem 4:1 in der 88. Minute nahm Lamine Kary Philippe Diop den Oberneulandern die letzte Hoffnung auf ein Comeback.

Voigt: "Gegen Brinkum wird es richtig schwer"

"Wir haben total verdient gewonnen", sagt Ralf Voigt, sportlicher Leiter des BSV, im Gespräch mit buten un binnen. Voigt glaubt, dass am Mittwoch eine härtere Aufgabe auf sein Team warten wird. "Die Brinkumer haben eine richtig gute Truppe zusammen. Das wird richtig schwer."

Ihre Klasse haben die Brinkumer bereits in der zuletzt abgebrochenen Saison in der Bremen-Liga bewiesen. Punktgleich mit dem Bremer SV lagen sie nach acht Spieltagen aufgrund der um einen Treffer besseren Tordifferenz an der Tabellenspitze. Beim 2:0 gegen Aumund-Vegesack trafen Esin Demirkapi (60.) und Can Ercan (75.)

ATS Buntentor und TuS Schwachhausen im Finale der Frauen

Im Pokal-Finale der Frauen trifft die ATS Buntentor am Dienstagabend um 19:30 Uhr in Oberneuland auf den TuS Schwachhausen. Buntentor hat sich im Halbfinale äußerst souverän mit 15:0 gegen den SC Borgfeld durchgesetzt. Schwachhausen gewann mit 3:0 gegen den SC Weyhe.

Rangeln und großes Kino: Das war das Pokal-Achtelfinale in Bremerhaven

Video vom 22. Juni 2021
Die Bremerhavener Fußball-Spieler freuen sich über einen Treffer im Achtelfinale des Landespokals.
Bild: Radio Bremen
Bild: Radio Bremen

Mehr um Thema:

Autor

  • Karsten Lübben Autor

Dieses Thema im Programm: buten un binnen mit Sportblitz, 27. Juni 2021, 19:30 Uhr