3. Heimsieg in Folge für die Fischtown Pinguins

In der Deutschen Eishockey-Liga haben die Fischtown Pinguins den dritten Heimsieg in Folge gefeiert. Gegen die Iserlohn Roosters hieß es am Ende 3:2 für die Bremerhavener.

Eishoeckey-Spieler bejubeln ein Tor.
Für die Fischtown Pinguins war es der dritte Heimsieg in Folge. Bild: Imago | Osnapix

Erfolgreiche Heimserie für die Fischtown Pinguins: Sie holten am Sonntag vor knapp 4.500 Zuschauern ihren dritten Heimsieg in Serie. Die Bremerhavener gewannen gegen die Iserlohn Roosters mit 3:2 (1:1, 0:1, 2:0) und stehen jetzt auf dem sechsten Tabellenplatz der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Sie setzen sich dank eines starken Schlussdrittels durch. Die Tore für die Fischtown Pinguins erzielten Tomáš Sýkora, Jan Urbas und Miha Verlič.

Mehr zum Thema:

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 15. Dezember 2019, 19 Uhr