Das sind die Gegner der Fischtown Pinguins in der Champions League

Am Mittwochabend fand in Zürich die Auslosung der Gruppen statt. Der Wettbewerb freut sich vor allem auf die enthusiastischen Fans der Bremerhavener.

Jan Urbas klatscht an der Bande ab.
Die Fischtown Pinguins um ihren Torjäger Jan Urbas spielen in der kommenden Saison in der Champions League. Bild: Imago | Eibner

Die Fischtown Pinguins mischen in der kommenden Saison erstmals in der Champions League mit und haben bei der Auslosung am Mittwochabend in Zürich eine interessante, aber schwierige Gruppe erwischt. Die Bremerhavener spielen in der Gruppe A gegen TPS Turku aus Finnland, Sparta Prag aus Tschechien und das schwedische Team Växjö Lakers. Wann die Pinguins gegen welchen Gegner antreten, steht noch nicht fest. Der Spielplan wird in den kommenden Tagen erstellt.

Vorfreude auf die Pinguins

Klar ist bereits, dass der Wettbewerb sich auf den Underdog aus Norddeutschland freut. Das machte Martin Baumann, CEO der Champions Hockey League, direkt vor der Auslosung deutlich.

Ich freue mich auf die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven. Ihre Fans sind völlig durchgedreht, als sie sich qualifiziert haben.

Martin Baumann, CEO der Champions Hockey League

Pinguins mischen in der kommenden Saison in der Champions League mit

Video vom 9. Mai 2021
Die Spieler der Fischtown Pinguins klatschen sich an der Bande ab.
Bild: Imago | Beautiful Sports
Bild: Imago | Beautiful Sports

Mehr zum Thema:

Dieses Thema im Programm: buten un binnen mit Sportblitz, 9. Mai 2021, 19:30 Uhr