WEBVTT 00:00:16.360 --> 00:00:18.760 Willkommen zu buten un binnen um sechs. 00:00:19.800 --> 00:00:23.080 Nach dem gestrigen Anschlag auf die Synagoge in Halle, 00:00:23.160 --> 00:00:25.000 bei dem zwei Menschen starben, 00:00:25.080 --> 00:00:27.680 sagte Bremens Bürgerschaftspräsident Imhoff: 00:00:27.720 --> 00:00:29.800 Er sei fassungslos darüber, 00:00:29.880 --> 00:00:33.720 wie sich rechtsextremer Terror in unserer Gesellschaft breitmacht. 00:00:33.800 --> 00:00:36.560 Eine von vielen Äußerungen aus der Politik. 00:00:36.640 --> 00:00:39.920 Auch die Polizei und die Jüdische Gemeinde reagierten. 00:00:40.800 --> 00:00:44.680 Die Polizei hat ihre Präsenz an der Bremer Synagoge verstärkt, 00:00:44.760 --> 00:00:47.400 steht im Austausch mit den Bundesbehörden. 00:00:47.480 --> 00:00:50.520 Eine akute Gefährdung gibt es laut Polizei nicht. 00:00:50.600 --> 00:00:53.400 Die Mitglieder der Jüdischen Gemeinde Bremen 00:00:53.480 --> 00:00:57.200 haben hier gestern Jom Kippur, das Versöhnungsfest, gefeiert. 00:00:57.280 --> 00:01:00.400 Dabei haben sie von dem Anschlag in Halle erfahren. 00:01:05.720 --> 00:01:08.400 Das Gefühl ist nicht leicht zu beschreiben. 00:01:08.680 --> 00:01:11.000 Bremer zeigen sich heute solidarisch. 00:01:14.240 --> 00:01:16.360 Wir haben eine Geschichte. 00:01:16.480 --> 00:01:21.640 Wir sind dafür verantwortlich, dass es nicht wieder passiert. 00:01:25.720 --> 00:01:29.640 Anders als in Halle fühlt sich die Jüdische Gemeinde in Bremen 00:01:29.720 --> 00:01:31.920 ausreichend von der Polizei geschützt. 00:01:33.200 --> 00:01:36.640 In Bremen-Gröpelingen haben Polizisten in einer Wohnung 00:01:36.760 --> 00:01:39.960 eine Leiche entdeckt und einen Mann festgenommen. 00:01:40.040 --> 00:01:43.920 Der Verdächtige (65) hatte versucht, aus der Wohnung zu fliehen. 00:01:44.000 --> 00:01:45.440 Die Beamten waren dort, 00:01:45.560 --> 00:01:47.800 um nach dem Bewohner (50) zu schauen. 00:01:47.880 --> 00:01:50.200 Dessen Tochter hatte seit längerer Zeit 00:01:50.280 --> 00:01:52.440 ihren Vater nicht erreichen können. 00:01:52.480 --> 00:01:54.560 Noch ermittelt die Mordkommission, 00:01:54.640 --> 00:01:57.840 ob es sich bei dem Toten auch um den Bewohner handelt. 00:01:59.880 --> 00:02:03.240 Bleibt der Firmensitz der Nordsee-Kette in Bremerhaven 00:02:03.320 --> 00:02:06.520 oder verlegt das Unternehmen seine Verwaltungszentrale? 00:02:06.600 --> 00:02:09.280 Die Mitarbeiter befürchten einen Stellenabbau. 00:02:09.360 --> 00:02:12.680 Sie machten heute ihrem Unmut bei einer Versammlung Luft. 00:02:12.000 --> 00:02:14.240 Mit Slogans wie "Mensch vor Marge" 00:02:14.320 --> 00:02:17.320 haben am Morgen 70 Nordsee-Mitarbeiter protestiert: 00:02:17.400 --> 00:02:20.040 Gegen den drohenden Abbau von Arbeitsplätzen 00:02:20.120 --> 00:02:23.400 und die Informationspolitik ihrer Chefs protestiert. 00:02:23.480 --> 00:02:25.640 Der Betriebsrat wirft denen vor, 00:02:25.720 --> 00:02:29.400 das Personal über ihre Pläne bewusst im Unklaren zu lassen: 00:02:27.840 --> 00:02:31.320 In wir haben nachgefragt, was wir tun könnten. 00:02:40.920 --> 00:02:43.160 Geht es nach der Gewerkschaft NGG, 00:02:43.240 --> 00:02:45.920 könnte der Fall vor dem Arbeitsgericht landen: 00:02:54.160 --> 00:02:57.040 Von der Geschäftsführung wollte sich auf Anfrage 00:02:57.120 --> 00:02:59.080 niemand zu den Vorwürfen äußern. 00:03:00.080 --> 00:03:03.200 Es dauert acht Tage, dann ist wieder Freimarkt. 00:03:03.280 --> 00:03:06.880 Aber die Zeit braucht es auch, bis alle Fahrgeschäfte stehen. 00:03:06.960 --> 00:03:08.880 Der Aufbau läuft auf Hochtouren. 00:03:09.680 --> 00:03:13.160 Durch das Aufbau-Chaos kommt er auf der großen Bürgerweide 00:03:13.240 --> 00:03:14.600 am besten mit dem Rad: 00:03:14.720 --> 00:03:17.640 Der neue Marktmeister Hendrik Robbers kontrolliert, 00:03:17.720 --> 00:03:20.440 ob alles seine Richtigkeit hat beim Aufbau. 00:03:20.480 --> 00:03:24.600 Fahrzeuge und Fahrgeschäfte müssen in gekennzeichneten Linien stehen. 00:03:24.680 --> 00:03:26.800 So auch beim Breakdancer. 00:03:35.680 --> 00:03:38.240 65 Buden, Fahrgeschäfte, Bahnen und Zelte 00:03:38.320 --> 00:03:40.280 werden auf dem Freimarkt stehen. 00:03:40.640 --> 00:03:43.560 Unter Schaustellern ist das Volksfest beliebt. 00:03:47.080 --> 00:03:52.040 Es gibt viele Schauspieler, die interessiert sind. 00:03:52.240 --> 00:03:55.080 Wir haben nur begrenzt Fläche. 00:03:55.040 --> 00:03:57.920 Ob die Auswahl der Schausteller die richtige ist, 00:03:57.960 --> 00:04:01.080 davon können sich Besucher ab Freitag ein Bild machen. 00:04:03.000 --> 00:04:06.400 Eine Ausstellung über "Wahnsinn" zeigt die Kulturambulanz 00:04:06.480 --> 00:04:07.960 im Klinikum Bremen-Ost . 00:04:08.040 --> 00:04:12.000 Internationale Künstler haben sich mit seelischer Gesundheit befasst. 00:04:13.480 --> 00:04:15.000 Bilder über Wahnsinn. 00:04:15.080 --> 00:04:18.000 Eine neue Ausstellung in der Kultur-Ambulanz 00:04:18.080 --> 00:04:22.200 des Klinikums Bremen-Ost beschäftigt sich mit psychischen Störungen. 00:04:22.280 --> 00:04:26.120 Verschiedene europäische Künstler konnten dafür gewonnen werden. 00:04:32.120 --> 00:04:35.640 Unser Anliegen ist, Verständnis für verschiedene, 00:04:36.560 --> 00:04:40.280 sehr extreme innere seelische Zustände zu zeigen. 00:04:42.240 --> 00:04:44.920 Die Ausstellung ist Teil einer Aktionswoche 00:04:45.040 --> 00:04:46.960 zum Thema seelische Gesundheit. 00:04:47.040 --> 00:04:50.200 Verschiedene Bremer Träger bieten derzeit Workshops, 00:04:50.280 --> 00:04:52.120 Diskussionen und Vorträge an. 00:04:52.200 --> 00:04:54.080 Was sind psychische Störungen? 00:04:54.160 --> 00:04:56.360 Was bedeuten sie für die Betroffenen? 00:04:56.720 --> 00:04:59.800 Es hat immer eine wichtige Bedeutung, 00:04:59.880 --> 00:05:02.360 wie gehen wir mit diesen Menschen um. 00:05:04.120 --> 00:05:08.600 Das haben wir hier auch mit Zitaten wie von Koschnick: 00:05:08.680 --> 00:05:10.320 Es ist immer wichtig, 00:05:10.400 --> 00:05:12.800 wie wir mit den Schwächsten umgehen. 00:05:12.960 --> 00:05:15.520 Die Ausstellung wird am Sonntag eröffnet 00:05:15.600 --> 00:05:17.600 und geht bis Mitte Februar. 00:05:19.480 --> 00:05:22.560 Unterstützer der Bewegung "Extinction Rebellion", 00:05:22.680 --> 00:05:24.680 Rebellion gegen das Aussterben, 00:05:24.800 --> 00:05:27.960 blockieren seit Montag Straßen und Plätze in Berlin. 00:05:28.040 --> 00:05:30.520 Auch Bremer sind unter den Klimaaktivisten. 00:05:32.880 --> 00:05:36.920 Die Bremer "Extinction Rebellion" Gruppe, hier in einem Handyvideo, 00:05:37.000 --> 00:05:39.040 fällt auf beim Protest in Berlin. 00:05:39.120 --> 00:05:41.360 Doch die Bewegung ist umstritten: 00:05:41.400 --> 00:05:43.880 Sei zu radikal, mit esoterischen Tendenzen. 00:05:43.960 --> 00:05:48.120 Wir sprechen über diese Vorwürfe mit einer Wissenschaftlerin vom AWI, 00:05:48.200 --> 00:05:49.200 die dabei war. 00:05:49.240 --> 00:05:51.320 Um halb acht bei buten un binnen. 00:05:55.160 --> 00:05:57.680 Auch heute gab es in Bremen wieder Protest 00:05:57.760 --> 00:06:00.880 gegen die türkische Militäroffensive in Nordsyrien. 00:06:00.960 --> 00:06:04.800 Laut Polizei waren nachmittags 1400 Menschen auf dem Marktplatz. 00:06:05.640 --> 00:06:08.760 Einen schönen Abend. Tschüss.