WEBVTT 00:00:06.000 --> 00:00:10.760 Herzlich willkommen zu buten un binnen um sechs. 00:00:12.040 --> 00:00:14.280 45 Prozent mehr Lehrstellen als 2021 00:00:14.360 --> 00:00:17.920 sind laut Arbeitsagentur Bremen und Bremerhaven noch unbesetzt. 00:00:18.000 --> 00:00:21.160 Und das, obwohl heute das neue Ausbildungsjahr beginnt. 00:00:21.640 --> 00:00:25.800 Isabella Kaiser ist eine von mehreren tausend Auszubildenden in Bremen, 00:00:25.880 --> 00:00:28.720 die heute in ihr erstes Lehrjahr gestartet ist. 00:00:28.800 --> 00:00:30.600 Sie wird Industriekauffrau. 00:00:31.720 --> 00:00:34.360 Es ist aufregend. 00:00:34.520 --> 00:00:37.400 Viele Informationen. 00:00:37.560 --> 00:00:38.720 Es macht Spaß. 00:00:39.880 --> 00:00:43.320 Zum ersten Mal können nicht alle Lehrstellen bei Marahrens 00:00:43.400 --> 00:00:44.680 besetzt werden. 00:00:44.760 --> 00:00:46.960 Zwei von sechs Ausbildungsplätze 00:00:47.000 --> 00:00:50.960 im Unternehmen für Beschilderungen und Werbetechnik sind noch frei. 00:00:51.480 --> 00:00:54.520 Wir haben es über viele Wege probiert. 00:00:54.680 --> 00:00:56.840 Aber wir hatten keinen Erfolg. 00:00:57.520 --> 00:01:00.640 Mit dem Problem ist das Unternehmen nicht alleine: 00:01:00.760 --> 00:01:03.800 Etwa 2400 offene Ausbildungsplätze gibt's noch. 00:01:08.120 --> 00:01:11.640 Es war schwierig, 00:01:11.800 --> 00:01:15.280 in Unternehmen Praktika zu absolvieren. 00:01:15.400 --> 00:01:16.920 Es gilt: 00:01:17.000 --> 00:01:18.680 Auch über den 1.8. hinaus 00:01:18.760 --> 00:01:21.560 kann man sich noch auf Ausbildungsplätze bewerben. 00:01:21.640 --> 00:01:23.800 Die Berufsberatung unterstützt dabei. 00:01:24.720 --> 00:01:28.040 In Achim ist heute Morgen eine Bank überfallen worden. 00:01:28.120 --> 00:01:31.920 Die Polizei ist im Großeinsatz, der Täter ist noch auf der Flucht. 00:01:32.960 --> 00:01:36.520 Ein Polizeihubschrauber schwebt über der Achimer Innenstadt 00:01:36.600 --> 00:01:38.800 und fahndet nach dem Bankräuber. 00:01:38.880 --> 00:01:41.000 Bislang ist unklar, wo er ist. 00:01:41.080 --> 00:01:43.840 Wer er ist oder wie viel Geld er erbeutet hat, 00:01:43.920 --> 00:01:46.120 dazu hält sich die Polizei bedeckt. 00:01:46.200 --> 00:01:48.200 Verraten kann sie nur so viel: 00:01:50.760 --> 00:01:54.160 Er hat die Filiale um neun betreten. 00:01:55.320 --> 00:01:57.280 Er hat eine Angestellte bedroht. 00:01:57.480 --> 00:02:00.040 Und dann ist er mit Geld geflüchtet. 00:02:01.680 --> 00:02:03.800 In einem Friseursalon gegenüber 00:02:03.880 --> 00:02:07.200 kriegten sie von dem Überfall zunächst nichts mit. 00:02:10.520 --> 00:02:14.000 Eine Kundin kann zu mir. 00:02:15.800 --> 00:02:18.440 Sie meinte, sie höre ein Winseln. 00:02:18.600 --> 00:02:21.960 Und einen Hilferuf. 00:02:22.720 --> 00:02:26.240 Ich sollte mit rüber kommen. 00:02:26.400 --> 00:02:29.200 Da war wirklich jemand am Weinen. 00:02:29.200 --> 00:02:31.520 Die Angestellte blieb unverletzt. 00:02:31.640 --> 00:02:33.800 Die Polizei sucht noch nach Zeugen. 00:02:35.440 --> 00:02:37.720 Hier die aktuellen Corona-Zahlen: 00:03:03.920 --> 00:03:07.400 Im Streitfall zwischen der International School of Bremen 00:03:07.480 --> 00:03:09.520 und zwei ehemaligen Lehrerinnen 00:03:09.600 --> 00:03:12.480 hat es auch im zweiten Fall eine Einigung gegeben. 00:03:12.560 --> 00:03:16.120 Die Klägerin hält an den Mobbingvorwürfen nicht mehr fest. 00:03:17.320 --> 00:03:21.280 Das Arbeitsgericht Bremen hatte die Klage auf Mobbing und Rassismus 00:03:21.360 --> 00:03:23.360 vor Wochen bereits abgewiesen. 00:03:23.440 --> 00:03:26.360 Jetzt hat sich die international School of Bremen 00:03:26.440 --> 00:03:28.760 auf einen Vergleich geeinigt. 00:03:28.840 --> 00:03:31.640 Sie zahlt der ehemaligen Lehrerin 6000 Euro. 00:03:31.720 --> 00:03:34.920 Damit seien, so die Schule, alle Vorwürfe vom Tisch. 00:03:35.000 --> 00:03:37.320 Dazu schreibt die Schuldirektion: 00:03:47.760 --> 00:03:50.960 Der Anwalt der Lehrerin bestätigt die Einigung, 00:03:51.040 --> 00:03:54.320 möchte sich zum Verfahren aber nicht mehr äußern. 00:03:54.400 --> 00:03:57.640 Für die ISB ist die juristische Aufarbeitung der Fälle 00:03:57.720 --> 00:03:59.400 ebenfalls abgeschlossen. 00:03:59.480 --> 00:04:02.160 Betont wird aber, dass sich die Schule künftig 00:04:02.240 --> 00:04:05.520 gegen rufschädigende Äußerungen zur Wehr setzen wolle. 00:04:07.240 --> 00:04:11.520 Bremens Arbeitsmarkt leidet unter Personalnot und Fachkräftemangel. 00:04:11.600 --> 00:04:15.560 Das bietet Tausenden ukrainischen Geflüchteten eine Chance. 00:04:15.640 --> 00:04:19.320 Doch für sie ist der Einstieg ins Arbeitsleben schwierig. 00:04:20.520 --> 00:04:24.400 Sich mit den Bewohnern im Pflegeheim St. Michael unterhalten: 00:04:24.480 --> 00:04:26.920 Das kann Kataryna Kotulia noch nicht. 00:04:27.000 --> 00:04:29.800 Die Krankenschwester kann in Deutschland erstmal 00:04:29.880 --> 00:04:32.040 nur als Pflegehilfskraft arbeiten. 00:04:32.120 --> 00:04:34.760 Entmutigen lässt sie sich davon nicht. 00:04:38.840 --> 00:04:42.400 Natürlich will ich hier arbeiten, weil ich etwas tun muss. 00:04:42.480 --> 00:04:46.680 Es ist hart, so weit weg von zu Hause zu sein und nichts zu tun. 00:04:46.760 --> 00:04:48.920 Zu arbeiten ist meine Erlösung. 00:04:57.880 --> 00:05:00.200 Larisa Mishchenko geht es ähnlich. 00:05:00.280 --> 00:05:03.040 Sie hat Arbeit in einem Biomarkt gefunden. 00:05:04.200 --> 00:05:06.720 Ich kann mir vorstellen zu bleiben. 00:05:06.800 --> 00:05:10.320 Wenn ich die Sprache lerne, kann ich einen besseren Job finden 00:05:10.400 --> 00:05:12.480 und brauche keine Sozialhilfe mehr. 00:05:12.560 --> 00:05:14.680 Dann sehe ich hier eine Zukunft. 00:05:15.120 --> 00:05:18.200 Wie kommen sie klar im deutschen Arbeitsalltag? 00:05:18.280 --> 00:05:21.200 Welche Perspektive gibt es für die Geflüchteten? 00:05:21.280 --> 00:05:25.280 Das sehen Sie im buten un binnen- Extra heute Abend um halb 8. 00:05:27.240 --> 00:05:29.400 Sie hat sich wacker geschlagen: 00:05:29.480 --> 00:05:31.920 Deutschlands Fußball-Nationalmannschaft 00:05:32.000 --> 00:05:35.160 unterlag gestern knapp den Engländerinnen im EM-Finale. 00:05:35.280 --> 00:05:37.240 Die Party stieg heute trotzdem: 00:05:45.200 --> 00:05:48.680 Das wollten die Spielerinnen alles festhalten. 00:05:49.320 --> 00:05:52.680 Sie wurden herzlich in Frankfurt begrüßt. 00:05:52.840 --> 00:05:55.000 Tausende sind gekommen. 00:05:55.720 --> 00:05:58.040 Das war es von uns. Tschüss.