Kinopremiere: Fans schauen Star-Wars-Film bis 3 Uhr nachts

Als die meisten Bremer schon selig schlummerten, brach auf Bremer Kino-Leinwänden erneut ein Krieg der Sterne aus. Um 0:01 Uhr war Premiere des neuen Star-Wars-Films "Die letzten Jedi". Doch die späte Uhrzeit schreckte wahre Verehrer von Skywalker und Prinzessin Leia nicht ab.

Der Kult lebt: Allein im Cinemaxx am Bremer Hauptbahnhof lief der Film gleich in drei Kinosälen. Der Andrang war groß, auch wenn die Premiere erst um kurz nach Mitternacht startete. Wahre Fans der Filmreihe hielt das nicht davon ab, in Star-Wars-Kostümen im Kino zu erscheinen.

Dieses Thema im Programm: Bremen Vier, Der Morgen, 14. Dezember 2017, 6:10 Uhr