Wasserausfall bei 20.000 Haushalten in Oyten, Ottersberg und Achim

Ein Wasserhahn.

Wasserausfall bei 20.000 Haushalten in Oyten, Ottersberg und Achim

Bild: DPA | Lionel Le Saux
  • Ausfall der Wasserversorgung in Teilen von Achim, Oyten und Ottersberg
  • Ungefähr 20.000 Haushalte waren betroffen
  • Stromausfall im Wasserwerk soll Grund gewesen sein

In den Gemeinden Achim, Oyten und Ottersberg ist am Dienstag die Wasserversorgung teilweise ausgefallen. Betroffen waren rund 20.000 Haushalte. Die Störung habe gut eine Stunde gedauert, sagte der Geschäftsführer des Trinkwasserverbandes Verden, Stefan Hamann, zu buten un binnen.

Der Grund für den Ausfall bei der Wasserversorgung soll ein Stromausfall im Wasserwerk gewesen sein, so Hamann. Es müsse nun geklärt werden, warum das Notstromaggregat nicht angesprungen ist.

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 20. September 2022, 21 Uhr