Schwerverletzter bei schwerem Unfall am Autobahnzubringer Arsten

Bild: Nonstopnews
  • Autobahnzubringer Arsten nach Unfall zeitweise gesperrt
  • Auto und Lkw waren zusammengestoßen
  • Feuerwehr musste Verletzten bergen

Bei einem Unfall auf dem Autobahnzubringer Arsten ist ein Mann schwer verletzt worden. Nach einer Kollision mit einem Lastwagen musste er nach Angaben der Feuerwehr aus seinem Auto, das unter den Lkw geraten war, gerettet werden. Er wurde in eine Bremer Unfallklinik gebracht.

Der Autobahnzubringer musste am Dienstagmorgen in Richtung Autobahn vorübergehend gesperrt werden. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von Twitter anzeigen lassen

Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.
Mehr Infos zum Thema Datenschutz.

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 9. November 2021, 11 Uhr