Hass und Hetze im Netz gegen Politiker: Treffen in Bremen

Auf schwarzem Grund stehen die Worte #Hass und #Hetze

Hass und Hetze im Netz gegen Politiker: Treffen in Bremen

Bild: DPA | Fabian Sommer
  • Präsidentinnen und Präsidenten der Landtage kommen nach Bremen
  • Beratungen über Maßnahmen gegen Internet-Hass und -Hetze gegen Politiker
  • Weiteres Thema ist Sicherheit der Parlament vor Cyber-Attacken

Die Landtagspräsident:innen aller Bundesländer treffen sich ab heute bis Dienstag in Bremen. Die Themen der Vorsitzenden der Landesparlamente drehen sich unter anderem um Hass im Netz und die Bedrohung von Politikerinnen und Politkern dadurch. "Bedrohte Abgeordnete verdienen Solidarität und Unterstützung, denn unsere Parlamente sind die Herzkammern der Demokratie", erklärt der Bremische Bürgerschaftspräsident Frank Imhoff (CDU) im Vorfeld. Zu diesem Thema wird auch Holger Münch, Präsident des Bundeskriminalamtes erwartet. Ein weiteres Thema des Treffens soll der Schutz der Parlamente vor Cyberangriffen sein.

So erleben Politikerinnen und Politiker Hetze im Netz

Bild: Radio Bremen

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 18. Juni 2022, 6 Uhr