2 Männer bei Schlägerei in Bremen lebensgefährlich verletzt

Ein Fahrzeug der Polizei mit Blaulicht bei einem Einsatz. (Symbolbild)

2 Männer bei Schlägerei in Bremen lebensgefährlich verletzt

Bild: DPA | Daniel Bockwoldt
  • Laut Polizei kam es zu einer Schlägerei zwischen sieben Männern
  • Auch Stich- und Schlagwaffen sollen eingesetzt worden sein
  • Ein 29- und ein 37-Jähriger mussten notoperiert werden

Bei einer Auseinandersetzung in Bremen-Gröpelingen sind am Abend zwei Männer lebensgefährlich verletzt worden. Nach Polizeiangaben gab es eine Schlägerei zwischen sieben Männern in Oslebshausen, unter anderem mit Stich- und Schlagwaffen.

Ein 29- und ein 37-Jähriger mussten nach Stichverletzungen notoperiert werden. Die Polizei fasste die beiden mutmaßlichen Angreifer.

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 11. Dezember 2021, 13 Uhr