Bremer Traditionsunternehmen Rickmers Reismühle ist insolvent

Rickmers Reismühle an der Weser in Bremen

Bremer Traditionsunternehmen Rickmers Reismühle ist insolvent

Bild: Quarz/wikipedia
  • Rickmers Reismühle stellt seit fast 150 Jahren Reisprodukte her
  • Lieferengpässe und hohe Rohstoffpreise sorgen für Probleme
  • Geschäftsführung sucht nach einem Investor

Das Bremer Traditionsunternehmen Rickmers Reismühle in der Bremer Überseestadt ist insolvent. Grund dafür sind nach Angaben der Geschäftsführung Lieferengpässe bei gleichzeitig stark gestiegenen Rohstoffpreisen. Laut Unternehmen wird aktuell ein neuer Investor gesucht.

Die Produktion soll aber fortgeführt werden, auch die Löhne und Gehälter der mehr als 70 Beschäftigten sind nach Angaben der Geschäftsleitung bis zunächst Ende September gesichert. Die Rickmers Reismühle GmbH stellt seit fast 150 Jahren Reisprodukte her.

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 20. Juli 2022, 14 Uhr