Weniger Besucher bei Verbrauchermesse Hanselife

Gut 72.000 Besucher haben in diesem Jahr die Verbrauchermesse Hanselife in den Bremer Messehallen besucht, 3.000 weniger als 2018. "Das lag an dem guten Wetter am Wochenende", erklärt Kerstin Renken, von der Messe Bremen. Die Zufriedenheit und Umsätze der Händler seien nach einer ersten Befragung aber gut, erklärt Renken weiter. Die Messe hatte am vergangenen Wochenende begonnen und endete am Sonntag.

Dieses Thema im Programm: Bremen Vier, Nachrichten, 22. September 2019, 22 Uhr