Familienzentrum Mobile

In Hemelingen wurde das Familienzentrum Mobile mit Hilfe von EFRE-Geldern neu geschaffen. Mittlerweile ist eine unmittelbare Hilfe für viele Hemelinger.

Das Familienzentrum Mobile in Hemelingen.
Bild: Familienzentrum Mobile | Conny Nerz
Gesamtvolumen1.989.345 Euro
davon EFRE-Mittel994.672 Euro
Laufzeit1.1.2002 bis 31.12.2007

Das zwischen 2003 und 2005 neu geschaffene Familienzentrum bietet den Hemelingern verschiedene soziale Dienste und Freizeitangebote. Außerdem haben die Bürger im Zentrum die Möglichkeit, sich weiterzubilden.

Das Stadtteilcafé bietet günstiges Essen an und bei einer Frühberatungsstelle werden Eltern von Kleinkindern mit wichtigen Informationen versorgt. Außerdem gibt es einen Spielkreis, einen angrenzenden Spielplatz, ein Angebot für Senioren und eine Nachbarschaftsbörse.

Dieses Thema im Programm: buten un binnen, 6. April 2019, 19:30 Uhr