Bremer Bundestagsabgeordnete Motschmann in Europarat gewählt

Die Mitglieder des Deutschen Bundestages haben die Bremer CDU-Abgeordnete Elisabeth Motschmann in den sogenannten Europarat gewählt.

Elisabeth Motschmann (CDU)
Elisabeth Motschmann (CDU) Bild: CDU

Der Bundestag wählte Elisabeth Motschmann, nachdem sie von der Unionsfraktion vorgeschlagen worden war. Sie ist damit eine von 18 deutschen Abgeordneten in dem Gremium. Der Europarat ist eine europäische internationale Organisation, in der 47 Staaten vertreten sind. Sie kümmert sich unter anderem darum, dass Menschenrechte und demokratische Grundsätze eingehalten werden.

Dieses Thema im Programm: Hörfunknachrichten, 18. Januar 2018, 17 Uhr