Henning Lühr soll die Bremer Brebau übergangsweise führen

Video vom 25. Mai 2021
Der ehemalige Finanz-Staatsrat Henning Lühr trägt ein rötliches Sakko und eine blaue Fliege. Er soll die Geschäftsführung der Brebau interimsweise übernehmen.
Bild: Radio Bremen
Bild: Radio Bremen
  • Finanzressort setzt ehemaligen Staatsrat als Interimschef bei der Brebau ein
  • Aufsichtsrat hatte Geschäftsführung vorübergehend freigestellt
  • Hintergrund sind Diskriminierungsvorwürfe gegen die Wohnungsbaufirma

Die Brebau bekommt einen neuen Übergangschef: Bis die Diskriminierungsvorwürfe gegen den Wohnungsbau-Konzern aufgeklärt sind, wird Henning Lühr die Geschäfte der Brebau führen. Das gab das Finanzressort bekannt, dem Lühr früher als Staatsrat angehörte.

Der Betreib muss weitergehen – es darf beispielsweise keine Verzögerungen bei Bauvorhaben geben.

Henning Lühr, Interimsgeschäftsführer der Brebau

Die bisherige Geschäftsführung der Brebau war vorläufig von ihren Aufgaben entbunden worden, nachdem Recherchen von buten un binnen systematische Diskriminierungen bei der Vergabe von Wohnungen aufgedeckt hatten.

Brebau-Skandal: So reagieren Bremer Politikerinnen und Politiker

Video vom 20. Mai 2021
Eine Collage aus Politikerinnen und Politikern.
Bild: Radio Bremen
Bild: Radio Bremen

Dieses Thema im Programm: buten un binnen um sechs, 25. Mai 2021, 18 Uhr