Eilmeldung

FDP stimmt als letzte Partei Koalitionsverhandlungen zu

Audio vom 18. Oktober 2021
Eine Ampel steht als Symbol der möglichen Koalition zwischen SPD, FDP und Grünen vor dem Bundestag
Eine Ampel steht als Symbol der möglichen Koalition zwischen SPD, FDP und Grünen vor dem Bundestag Bild: DPA | Klaus-Dieter Esser
Bild: DPA | Klaus-Dieter Esser
  • Bundesvorstand und neugewählte Bundestagsfraktion entschlossen einstimmig
  • Alle Parteien haben damit Koalitionsverhandlungen zugestimmt
  • Verhandlungen könnten am Donnerstag beginnen

FDP-Vertreter haben den Weg für Koalitionsverhandlungen mit der SPD und den Grünen freigemacht. Einen entsprechenden Beschluss fassten der Bundesvorstand und die neugewählte Bundestagsfraktion einstimmig, wie es aus Parteikreisen hieß. Ein Verhandlungsteam um den Bundesvorsitzenden Christian Lindner hatte dies empfohlen, nachdem in der vergangenen Woche in einem Sondierungspapier bereits Grundzüge einer künftigen sogenannten Ampel-Koalition ausgehandelt wurden.

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 18. Oktober 2021, 15 Uhr