Das 9-Euro-Ticket kommt – wann und wo Sie es in Bremen kaufen können

Das 9-Euro-Ticket kommt – und hier können Sie es in Bremen kaufen

Bild: Radio Bremen

Auch der Bundesrat hat dem vergünstigten Regionalticket zugestimmt, ab dem 1. Juni soll es zum Einsatz kommen. Wir sagen Ihnen, wo Sie es bekommen.

Nach dem Bundestag hat am Freitag auch die Ländervertretung der Einführung des Neun-Euro-Tickets zugestimmt – auch Bremen war trotz Vorbehalten bei der Finanzierung dafür. Das soll ab sofort umgesetzt werden. Die Anbieter stehen schon in den Startlöchern.

Das Angebot ist an hohe Erwartungen der Bürgerinnen und Bürger geknüpft und bietet dem ÖPNV eine tolle Chance, sich als attraktives Verkehrsmittel zu präsentieren.

Maike Schaefer im Interview.
Bremens Mobilitätssenatorin Maike Schaefer (Grüne)

1 BSAG

Die BSAG bietet das günstige Regionalticket ab Montag in und an allen Verkaufsstellen außerhalb der Busse und Bahnen an. An den Automaten in den Fahrzeugen ist das Neun-Euro-Ticket ab dem 1. Juni erhältlich.

2 Metronom

An den eigenen Fahrkartenautomaten des Metronom wird das Neun-Euro-Ticket ab dem 1. Juni angeboten. An den Schalterverkaufsstellen kann man die vergünstigte Fahrkarte ab dem kommenden Montag kaufen.

3 Nordwestbahn

Die Nordwestbahn bietet das günstige Ticket ab dem kommenden Montag an allen Verkaufsstellen an – egal ob Schalter, Automat oder online.

4 VBN (Verkehrsverbund Bremen-Niedersachsen)

Auch beim VBN kann das 9-Euro-Ticket erworben werden. In der FahrPlaner-App und im Online-Shop ist das bereits ab sofort möglich. An den anderen Verkaufsstellen soll das ab Montag möglich sein. Wichtig: In der BOB-App kann das 9-Euro-Ticket nicht gekauft werden!

5 Deutsche Bahn

Die DB hatte bereits im Vorfeld angekündigt, dass sie das Neun-Euro-Ticket im Falle eines positiven Beschlusses ab dem 23. Mai im Angebot haben wird– und zwar auf sämtlichen Verkaufswegen, also am Schalter, in der App oder Online.

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Rundschau am Mittag, 20. Mai 2022, 12 Uhr