Infografik

So lange fahren sie ab Bremen mit dem 9-Euro-Ticket an beliebte Orte

Ein Zug fährt in Konstanz über die Rheinbrücke
Mit dem 9-Euro-Ticket ist sogar eine Fahrt bis nach Konstanz am Bodensee möglich, aber in Regionalzügen etwas langwierig. Bild: Imago | bodenseebilder.de

Ab Juni geht es im ÖPNV für 9 Euro nach Konstanz, München und Berlin. Unsere Grafik zeigt den regulären Streckenpreis im Fernverkehr und wie lange die Fahrt im Regionalzug dauert.

Das 9-Euro-Monatsticket soll zum 1. Juni kommen und für drei Monate deutschlandweit gültig sein. Allerdings gilt es nur für den öffentlichen Nahverkehr, also für Busse, Bahnen und Regionalzüge und nicht für die Züge des Fernverkehrs, also den ICE und IC. Wer trotzdem mit dem 9-Euro-Ticket durch Deutschland reisen will, muss viel Zeit einplanen.

Wie lange ist man unterwegs und wie oft muss man umsteigen, wenn man mit Regionalzügen nach Berlin, München oder Konstanz fährt? Und wie viel würde man dagegen bezahlen, wenn man zum Beispiel drei Tage vor Reisebeginn eine schnellere Fernverkehrs-Verbindung bucht? Ein Blick auf unsere Grafik lohnt.

Hier können Sie sich externe Inhalte (Text, Bild, Video…) von Datawrapper anzeigen lassen

Stimmen Sie zu, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit dem Anbieter her.
Mehr Infos zum Thema Datenschutz.

Verkehrsminister beim 9-Euro-Ticket einig – trotzdem gibt es Unmut

Bild: Radio Bremen

Autorin

  • Necla Süre

Dieses Thema im Programm: buten un binnen, 5. Mai 2022, 18:30 Uhr