Bahn eröffnet neues Logistik-Zentrum beim Bremer Mercedes-Werk

Bild: Radio Bremen
  • Bremen bekommt als erstes Werk in Europa ein Batterie-Logistik-Zentrum
  • Batterien sollen künftig mit Güterzügen beim Bremer Werk ankommen
  • Bremen soll Vorbild für andere Werke werden

Die Bahn hat am Vormittag ein neues Logistikzentrum beim Bremer Mercedes-Werk eröffnet. In dem Zentrum sollen Batterien für E-Autos mit dem Güterzug angeliefert werden, statt wie bisher mit dem Lkw.

In dem neuen Logistikzentrum beim Bremer Mercedes-Werk sollen laut einem Sprecher der DB Cargo künftig die Züge bis in die Produktionshalle vorfahren können, damit die Autoteile dort verladen werden. Transporte mit Lastwagen zu naheliegenden Güterbahnhöfen sollen damit wegfallen. Nach und nach will Mercedes in all seinen Werken Logistikzentren nach Bremer Vorbild einrichten, um so seinen Werksverkehr mit Zügen weitgehend CO2-neutral zu gestalten.

Bild: Radio Bremen

Dieses Thema im Programm: buten un binnen, 7. Februar 2022, 19:30 Uhr