24-Jähriger in Cuxhavens Innenstadt erstochen

  • 24 Jahre alter Mann am Donnerstagabend in Cuxhaven getötet
  • Unbekannter ersticht ihn in der Innenstadt
  • Opfer im Krankenhaus gestorben, Täter kann fliehen
Eine Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Im Hintergrund steht ein weiterer Streifenwagen.
Die Cuxhavener Polizei ermittelt die Hintergründe der Tat. Bild: DPA | Friso Gentsch

In Cuxhaven ist Donnerstagabend ein 24-jähriger Mann erstochen worden. Wie die Polizei jetzt mitteilte, stach ein Unbekannter gegen 22:20 Uhr in Cuxhavens Innenstadt auf den Mann ein. Das Opfer starb im Krankenhaus. Die Polizei ermittelt jetzt den Hintergrund der Tat und sucht nach Zeugen.

Dieses Thema im Programm: Bremen Eins, Nachrichten, 15. März 2019, 15 Uhr