Jäger filmt Wolf bei Osterholz-Scharmbeck

  • Aufnahmen zeigen, wie das Tier durch ein Waldgebiet streift
  • Nachdem es den Jäger bemerkt hat, läuft es davon
  • Laut Landesjägerschaft Niedersachsen handelt es sich eindeutig um einen Wolf
Ein Wolf steht in einem Wald
Bild: Linus Martin

Im Bremer Umland ist erneut ein Wolf gesichtet worden. Hobby-Jäger und Forstwirt Linus Martin entdeckte das Tier vergangenen Freitag in einem Waldgebiet bei Osterholz-Scharmbeck. Er sei an diesem Tag zur Jagd eingeladen gewesen und habe das Tier in der Nähe seines Hochsitzes gesehen, so Martin.

Das Video zeigt, wie der Wolf durch das Waldgebiet läuft. Den Jäger scheint er nicht zu bemerken. Erst nach einem Pfiff Martins dreht sich das Tier um, und läuft dann davon.

Von der Landesjägerschaft Niedersachsen wurde der Film des Jägers bereits als C1 bewertet. Damit gelten die Aufnahmen als Nachweis, dass es sich um einen Wolf handelt.

Mehr zum Thema

Dieses Thema im Programm: buten un binnen, 4. Dezember 2018, 19:30 Uhr