Kundgebung in Bremen: Über 100 Menschen demonstrieren für Palästina

Versammlung "Solidarität mit Palästina" am Osterdeich
Die Versammlung am Osterdeich verlief friedlich und ohne nennenswerte Vorfälle. Bild: Radio Bremen
  • Kundgebung "Solidarität mit Palästina" am Osterdeich
  • Nach Polizeiangaben versammelten sich etwa 110 Menschen
  • Demonstration verlief ruhig, Hygieneregeln wurden eingehalten

Am Osterdeich in Bremen haben sich Menschen zu einer Kundgebung unter dem Motto "Solidarität für Palästina" getroffen. Nach Angaben der Polizei nahmen etwa 110 Teilnehmer an der Demonstration teil. Es blieb friedlich. Nennenswerte Vorfälle gab es bei der Versammlung nicht. Allerdings werde geprüft, ob eine auf der Veranstaltung gerufene Parole strafrechtlich relevant ist. Laut Polizei wurden die Abstands- und Hygieneregeln von den Demonstranten eingehalten.

Kundgebung in Bremen gegen Israelische Militäraktionen

Video vom 13. Mai 2021
Versammlungen auf dem Domshof mit Palästinensischen Flaggen.
Bild: Radio Bremen
Bild: Radio Bremen

Dieses Thema im Programm: buten un binnen, 24. Mai 2021, 19:30 Uhr